News zu Pflegekräften aus Polen und zur häuslichen Pflege

Pflege-News

Pflege-News

Reform der Pflegeausbildung

So soll die Zahl der Pflege-Auszubildenden in den nächsten Jahren erhöht werden

Noch immer gibt es viel zu wenige Auszubildende in Pflegeberufen, um die aktuelle, ständig steigende Nachfrage nach Pflegekräften zu befriedigen. Mit Hilfe eines umfangreichen Maßnahmenpakets sollen bis zum Jahr 2023 zehn Prozent mehr Auszubildende in die Pflegeberufe gebracht werden. Weiterlesen

Digitalisierung in der Pflege

Umfrage: Viele Deutsche sehen großen Nachholbedarf bei der Digitalisierung der Pflege

Eine aktuell durchgeführte Umfrage des Digital-Branchenverbands BITKOM hat ergeben, dass viele Deutsche ihr Land bei Fragen der Digitalisierung in der Pflege als wenig fortschrittlich ansehen. Weiterlesen

Pflegende Angehörige

Die Pflege zu Hause: Überlastung der Familienangehörigen droht

Ein großer Teil der über 3,5 Millionen pflegebedürftigen Menschen in Deutschland wird zu Hause gepflegt. Angehörige, überwiegend Frauen, setzen sich ein und unterstützen damit das Pflegesystem. Doch es droht eine Überlastung dieser Menschen. Weiterlesen

Investoren am Computer

Privatisierung der Pflege: Bringen Investoren eine Verschlechterung für die Patienten?

Immer mehr Pflegebetriebe werden von Investoren aufgekauft und auf Effizienz getrimmt. Wenn Umsatz und Gewinn die Hauptrolle spielen, bedeutet das Zugleich eine Verschlechterung für die Pflegebedürftigen, oder liegen im Wandel auch Chancen? Weiterlesen

Pfleger kümmert sich um Patienten und hilft ihm aus dem Bett

Gründe für die Wahl eines Pflegeberufs

Die Pflegebranche steht vor einer großen Herausforderung: Der wachsenden Anzahl an Pflegebedürftigen stehen viel zu wenige Pflegedienstleistende gegenüber. Ein Job in der Pflegebranche ist nach wie vor für viele keine attraktive Aussicht. Doch es gibt Ausnahmen und vor allem Gründe, die für eine Tätigkeit in der Pflege sprechen. Weiterlesen

Pflegebeitrag

Pflege: Das Ändert sich 2019

Zum 1. Januar dieses Jahres sind einige wichtige Gesetzesänderungen in Kraft getreten, die sich auf die Pflege beziehen. Die Änderungen betreffen vor allem die zu leistenden Beiträge zur Pflegeversicherung sowie auf die Ausstattung der Pflegeeinrichtungen mit Personal. Weiterlesen

Leere Schaukel

Sollten Kinderlose mehr für die Pflege bezahlen?

Eine alte Diskussion wurde in diesen Tagen neu aufgenommen: Sollten Kinderlose mehr für die Renten- und Pflegeversicherung bezahlen als Eltern? Weiterlesen

Scham bei Pflegebedürftigen und pflegenden Angehörigen

Das Thema Scham ist der Pflege häufig anzutreffen. Diejenigen, die sich um die Pflege kümmern, und insbesondere pflegende Angehörige kann das vor große Herausforderungen stellen. Weiterlesen

Das Pflegestärkungsgesetz kann zu Problemen in der ambulanten Pflege führen

Es gibt Sorgen, dass das neue Pflegepersonalstärkungsgesetz zu einer Schwächung der ambulanten Pflegedienste und der Reha-Kliniken führen könnte. Der Grund: Pflegekräfte könnten zu den Krankenhäusern abwandern. Weiterlesen

Copilot

Der Pflege-Ko-Pilot soll pflegende Angehörige unterstützen

Menschen, die sich um die Pflege von Angehörigen kümmern, könnten zukünftig Unterstützung erhalten: Ein sogenannter Pflege-Ko-Pilot soll den Pflegenden in der Anfangsphase beratend zur Seite stehen. Weiterlesen